Freezing Vibration

Weitere Details zum Disc-Release von »Freezing Vibration« bekannt

10. September 2023,   
Autor: Patrick Snir

Ende Juli haben wir darüber berichtet, dass sich polyband anime die Rechte an der zweiten Staffel von Freezing gesichert hat und diese in Kürze veröffentlichen wird. Inzwischen hat das Anime-Label weitere Details zur Veröffentlichung auf Disc bekannt gegeben.

Freezing Vibration, so der Titel der zwölfteiligen zweiten Staffel, erscheint in insgesamt zwei Volumes als Limited Fan-Edition auf DVD und Blu-ray. Das erste Volume mit Sammelschuber ist ab dem 24. November 2023 erhältlich und beinhaltet die ersten sechs Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Zudem sind die OVAs 1 bis 3, ein xxx-Wendecover, drei Fan-Postkarten und ein Booklet als Extra.

Das abschließende zweite Volume folgt bereits am 26. Januar 2024 mit den Episoden 7 bis 12. Als Extra werden die OVAs 4 bis 6 sowie ein xxx-Wendecover, drei Fan-Postkarten und ein Booklet gelistet. Vorbestellungen sind ab sofort bei Amazon möglich.

Basierend auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Autor Lim Dall-young und Illustrator Kim Kwang-Hyun, entstand der Action-Anime im Studio A.C.G.T. unter Regie von Takashi Watanabe. Freezing lief erstmals zwischen Januar und April 2011 im japanischen Fernsehen, gefolgt von einer zweiten Staffel im Herbst 2013. Zwischen Februar und April 2023 veröffentlichte polyband anime die zwölfteilige erste Staffel sowie die dazugehörige OVA-Serie auf DVD und Blu-ray.

Staffel 1 bei Amazon bestellen:
> Vol. 1 (Blu-ray | DVD)
> Vol. 2 (Blu-ray | DVD)

Staffel 2 bei Amazon vorbestellen:
> Vol. 1 (Blu-ray | DVD)
> Vol. 2 (Blu-ray | DVD)

Deutscher Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Freezing Vibration:

Noch immer kämpft die Menschheit gegen die Bedrohung durch die Novas, riesige außerirdische Wesen, deren einziges Ziel die Zerstörung der Erde ist. Konventionelle Waffen erweisen sich als nutzlos gegen sie. Bislang können nur die Pandoras, Frauen, die durch die Stigmatas auf ihren Rücken zu Kämpferinnen geworden sind, im Kampf gegen sie bestehen.
Unter ihnen befinden sich auch Satellizer el Bridget und Rana Linchen, die mit ihrem Limiter Kazuya Aoi nach Alaska gereist sind, um ein neues Projekt der Genetik-Organisation Chevalier zu unterstützen.
Das Projekt „E-Pandora“ soll es jeder Frau ermöglichen, künstlich zu einer Pandora-Kriegerin zu werden, und damit der Kampf gewonnen werden. Doch es gibt Schwierigkeiten, die Besorgnis wächst und die Entsandten werden auf eine harte Probe gestellt …


Quelle: polyband anime Bilder: ©2011 limdallyoung/kimkwanghyun/artlimmediaCo.,Ltd./KTC/FREEZINGPARTNERS

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link