Bild

Wakanim: Drei neue Simulcast-Titel für die Winter-Season 2022

4. Januar 2022

Langsam aber sicher beginnt die Winter-Season 2022 mit zahlreichen neuen Anime-Serien. Um das Line-up noch zu erweitern, kündigte Wakanim heute drei weitere Anime-Serien an, die demnächst im Simulcast starten.

Der Streaming-Anbieter konnte sich demnach die Lizenz an dem Comedy-Anime Police in a Pod sichern, der ab dem 5. Januar 2022 jeweils kurz nach der japanischen TV-Premiere in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln startet.

Darüber hinaus zeigt Wakanim die Anime-Adaption des Mobile-RPGs Girls‘ Frontline sowie die neue Slice-of-Life-Serie Slow Loop jeweils ab dem 7. Januar 2022 im Simulcast.

Alle obengenannten Anime-Serien stehen wie gewohnt kurz nach ihrer Erstausstrahlung in Japan im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln bei Wakanim auf Abruf zur Verfügung. Jeweils eine Woche darauf können die jeweiligen Episoden auch kostenlos angesehen werden.

Nachfolgend erhaltet ihr unter diesem Beitrag eine detaillierte Beschreibung zu allen Serien.


Ab 5. Januar: Police in a Pod

Kawai, eine junge Polizistin, hält es in ihrem Job einfach nicht mehr aus. Doch als sie gerade ihr Kündigungsschreiben abgeben will, trifft sie die neue Leiterin ihrer Polizeistation. Nachdem sie einige Zeit mit ihrer neuen Vorgesetzten verbracht hat, die zu einem echten Vorbild für sie wird, beschließt Kawai, doch noch etwas länger bei der Polizei zu bleiben. Eine erfrischende Komödie nach dem Manga von Miko Yasu aus dem Studio Madhouse (Death Note, One-Punch Man)!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Ab 7. Januar: Girls‘ Frontline

Nach dem Dritten Weltkrieg wenden sich bestimmte Formen der Künstlichen Intelligenz gegen ihre Schöpfer. Einer der besten Trupps der Welt versucht, den Frieden wiederherzustellen. Welche Seite wird in dieser Konfrontation triumphieren?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Ab 7. Januar: Slow Loop

Hiyori und Koharu haben sich am Meer kennengelernt. Obwohl nichts die beiden Mädchen zu verbinden scheint, wird schnell klar, dass sie im Herzen wie Schwestern sind. Eine wunderschöne Geschichte über Freundschaft und gleichzeitig eine kleine Einführung in das Angeln – freut euch auf einen wunderbaren Feelgood-Shojo!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


QuelleWakanim Bilder: SUNBORN Network Technology, Mica Team / GRIFFIN & KRYUGER

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via