mario xmas presents

Noch kein Geschenk für Weihnachten? Das sind unsere Gaming-Empfehlungen

5. Dezember 2023,   
Autor: Bastian Budde

Weihnachten ist für viele von uns jedes Jahr eine stressige Zeit. Oft zerbrechen wir uns den Kopf darüber, was wir unseren Lieben schenken sollen. In diesem Artikel möchten wir euch unsere Geheimtipps für eine stressfreie Geschenksuche für jedes Budget geben.

Gaming kann sehr komplex und vielfältig sein. Und wenn man sich nicht auskennt, kann die Suche nach dem richtigen Geschenk ziemlich schwierig werden. Aber mit diesen Tipps sollte die Suche gelingen.


Spiele-Highlights 2023

Das Gaming-Jahr 2023 war eines der größten aller Zeiten. Viele Genres erblühen in neuer Pracht oder in frischem Gewand und längst ausgestorbene Spielereihen bekommen endlich ihre verdiente Fortsetzung. Wenn ihr also das nötige Kleingeld habt, um euren Liebsten ein Spiel zu kaufen, sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Auf der Nintendo Switch haben wir hier ganz klar die Highlights The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, Super Mario Bros. Wonder und Pikmin 4. Mit einem Budget zwischen 50,00 EUR bis 70,00 EUR sind sie zwar im oberen Preisbereich angesiedelt, bieten dafür aber garantierten Spielspaß. Alle drei Spiele sollten ein Muss für jeden Nintendo-Fan sein!

Jetzt bei Amazon bestellen:
> The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom
> Super Mario Bros. Wonder
> Pikmin 4


Hat die zu beschenkende Person vielleicht schon Pikmin 4 gespielt, kennt aber die älteren Teile der Reihe noch nicht? Dann ist das die perfekte Gelegenheit, das nachzuholen. Denn alle drei Vorgänger sind für die Nintendo Switch erhältlich.

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Pikmin 1+2
> Pikmin 3 Deluxe


Soll es etwas günstiger sein, ist vielleicht Wario Ware: Move it! eine gute Wahl. Das Partyspiel wurde erst kürzlich veröffentlicht und ist mit knapp 40,00 EUR perfekt, um die Weihnachtsfeiertage gemeinsam vor dem Bildschirm zu verbringen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Wario Ware: Move it!


Zu guter Letzt hat Nintendo dieses Jahr noch ein klassisches Rollenspiel im Programm. Mit Super Mario RPG erwartet euch eine Neuauflage des legendären ersten Rollenspiels im Mario-Universum. Außerdem ist das Spiel erstmals offiziell auf Deutsch erhältlich. Denn das Original Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars erschien 1996 für das SNES nicht in Deutschland.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Super Mario RPG


Einen Bonustipp haben wir aber noch. Mit Welle 6 ist nämlich vor Kurzem die finale Welle des Mario Kart 8 Deluxe Booster-Streckenpass erschienen (wir berichteten). Wer dieses Add-on also noch nicht besitzt, hätte jetzt die perfekte Gelegenheit, dies nachzuholen. Außerdem kostet die Anschaffung nur 25,00 EUR und ist somit ein ideales Geschenk für den kleinen Geldbeutel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Booster Streckenpass
> Set mit physischen Goodies
> Mario Kart 8 Deluxe inkludiert


Auch PlayStation hat dieses Jahr einen Spielehit auf den Markt gebracht, der in der Branche sofort Kultstatus erreicht hat. Die Rede ist natürlich von Marvel’s Spider-Man 2, der Fortsetzung der Spielreihe des Entwicklerstudios Insomniac Games. Ein Muss für jeden Besitzer der PlayStation 5 und Superhelden-Fan. Der Preis von 70,00 EUR ist zwar ein teures Geschenk, aber jeden Cent des Abenteuers wert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Marvel’s Spider-Man 2


Und auch hier empfiehlt es sich, den Vorgängern eine Chance zu geben. Sowohl Spider-Man 1 als auch Spider-Man Miles Morales sind für PlayStation 4 und PlayStation 5 erhältlich.

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Marvel’s Spider-Man 1
> Marvel’s Spider-Man Miles Morales (PS4 | PS5)


Natürlich kommen auch Rollenspielfans nicht zu kurz. So erschien im Sommer mit Final Fantasy 16 die Fortsetzung eines der erfolgreichsten J-RPGs aller Zeiten. Das Spiel ist derzeit zeitexklusiv für die PlayStation 5 erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Standard Edition
> Steelbook Edition


Spielspaß auf allen Plattformen

Während eine Handvoll Spiele pro Jahr exklusiv für bestimmte Plattformen erscheinen, sind die meisten Spiele immer noch für alle Plattformen der aktuellen Generation erhältlich. Dazu gehören in diesem Jahr die PlayStation 5, die Xbox Serie X|S, die Nintendo Switch sowie der PC. Und auch hier gab es in diesem Jahr einige bemerkenswerte Titel.

Den Anfang machte im Frühjahr Hogwarts Legacy. Abgesehen von der politischen Diskussion um Transfeindlichkeit ist das Spiel objektiv das beste Harry Potter-Spiel aller Zeiten. Vor allem das Schloss Hogwarts strotzt nur so vor Leben und Details. Selbst die vor wenigen Wochen nachgereichte Switch-Portierung scheint den Entwicklern gut gelungen zu sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Standard Edition (Switch | PS4 | PS5 | Xbox One | Xbox Series X|S)
> Deluxe Edition (Switch | PS4 | PS5 | Xbox One | Xbox Series X|S)
> Collectors Edition (PS5 | Xbox Series X|S)


Was fehlt in diesem Jahr neben Harry Potter und Marvel? Richtig: Star Wars! Lange hat sich der Publisher Electronic Arts geziert, wieder Singleplayer-Spiele entwickeln zu lassen. Doch bei dem großen Erfolg von Star Wars Jedi: Fallen Order konnten sie sich einen zweiten Teil nicht verkneifen. Also erschien dieses Jahr Star Wars Jedi: Survivor und wir haben gleich drei Beweise in einem Jahr, dass Lizenztitel auch gut sein können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Standard Edition (PS5 | Xbox Series X|S)
> Deluxe Edition (PS5 | Xbox Series X|S)


Und wir bleiben noch bei Weltraumabenteuern und kommen zu Starfield. Das neue Spiel aus dem Hause Bethesda konnte die Erwartungen der Fans zwar nicht erfüllen, zählt aber dennoch zu den wichtigsten Veröffentlichungen des Jahres. Weltraumfans kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten. Das Spiel ist zwar erst ab 16 Jahren freigegeben, kann aber bedenkenlos auch jüngeren Spielern empfohlen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Starfield


Das gilt auch für unser nächstes Spiel auf der Liste. Ubisoft ist dieses Jahr zu seinen Wurzeln zurückgekehrt und hat im Oktober mit Assassin’s Creed Mirage nach langer Zeit mal wieder ein überschaubares, aber dafür umso unterhaltsameres Abenteuer veröffentlicht. Das Spiel ist eine gelungene Mischung aus neuen und alten Teilen der Serie und ein Muss für jeden Fan.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Standard Edition (PS4 | PS5 | Xbox Series X|S)
> Deluxe Edition (PS4 | PS5 | Xbox Series X|S)


Zum Abschluss noch ein paar Empfehlungen für die etwas älteren unter uns. Die folgenden Spiele sind alle ab 18 freigegeben. Baldur’s Gate 3, Mortal Kombat 1, Alan Wake 2, Dead Island 2, Dead Space Remake. Aber das habt ihr nicht von uns!

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Mortal Kombat 1 (PS5 | Xbox Series X|S)
> Dead Island 2 (PS4 | PS5 | Xbox Series X|S)
> Dead Space Remake (PS5 | Xbox Series X|S)


Darf es auch ein digitales Geschenk sein?

Indie-Spiele haben in den letzten Jahren bewiesen, dass sie nicht zu unterschätzen sind. Das eine oder andere Spiel übertrifft seine eigene Inspirationsquelle und erobert die Herzen der Spieler. Diese Spiele eignen sich oft auch gut als Geschenk, da sie weniger kosten. Zudem besteht die Chance, dass die Beschenkten das Spiel nicht kennen. So können sie sich unvoreingenommen auf das Spiel einlassen. Das einzige Problem ist jedoch, dass die Spiele in den meisten Fällen keine physische Veröffentlichung erhalten und sich somit nicht als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum eignen. Dennoch möchten wir die folgenden Geheimtipps empfehlen.

Der erste Titel auf unserer Liste ist Sea of Stars. Das klassische Pixel-Rollenspiel bedient sich an legendären Spielereihen wie den Mario-RPGs und Golden Sun. Doch das Ergebnis ist ein ganz eigener Mix voller eigener Identität. Grafik, Soundtrack und Gameplay sorgen für ununterbrochen gute Laune und einem perfekten Spielerlebnis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Fans der Die Siedler-Reihe mussten in den letzten Jahren stark sein. Der Publisher Ubisoft fuhr die Marke in den letzten Jahren mit Anlauf gegen die Wand. Letztendlich entschied sich Siedler-Erfinder Volker Wertich ein eigenes Studio zu gründen und Pioneers of Pagonia zu entwickeln. Bereits die Demo-Version hat bewiesen, dass das Spiel Siedler-Fans erneut stundenlang fesseln wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Steamworld Build versucht etwas ganz Ähnliches. Ein stilisiertes Aufbauspiel, in dem wir Produktionsketten aufbauen und unsere Stadt vergrößern. Der Twist: Neben unserer Stadt geht es auch in den Untergrund, wo wir nach Ressourcen graben und sogar Monster bekämpfen müssen. Das Spiel ist einsteigerfreundlich, kann aber in späteren Levels auch sehr anspruchsvoll werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Stray Gods ist definitiv das speziellste Spiel auf dieser Liste. Im Grunde ist es ein interaktiver Film, in dem wir von Zeit zu Zeit Entscheidungen treffen können, um die Handlung zu beeinflussen. Das Besondere daran ist, dass das Spiel ein Musical ist und wir sogar während der Songs Entscheidungen treffen. Je nachdem, wie wir uns entscheiden, driftet der Song in ein ganz anderes Genre ab. Wer also jeden Song im Spiel hören will, wird auch nach dem dritten Durchlauf noch Spaß haben. Hinzu kommt der Voice-Cast, der sich aus sehr bekannten Broadway-Stars zusammensetzt. Allerdings ist das Spiel nur auf Englisch vertont. Wer des Englischen nicht mächtig ist, muss sich mit den Untertiteln begnügen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Merchandise-Tipps

Wer seinen Lieben nicht direkt ein Videospiel schenken möchte, hat natürlich auch viele andere Möglichkeiten. Wenn man weiß, welches Spiel der Beschenkte mag, kann es nicht schaden, sich nach Merchandise umzusehen. Kleidung, Tassen, Plüschtiere und Co. kommen grundsätzlich immer gut an. Aber auch darüber hinaus gibt es ein paar Tipps.

Eine gute Investition sind zum Beispiel die amiibo-Figuren von Nintendo. Nicht nur, dass sie unausgepackt als Sammelobjekt oder einfach als Wertanlage dienen können, sie können auch bespielt werden. So können sie mit der Nintendo Wii U, dem Nintendo 3DS und der Nintendo Switch gescannt werden, um Boni in kompatiblen Spielen freizuschalten. Bekannt dafür sind Spiele wie Super Smash Bros. und Animal Crossing.

> Hier amiibo bei Amazon bestellen

Wer gerade knapp bei Kasse ist, aber noch ein paar Platinpunkte auf seinem Nintendo-Konto hat, kann auch im My Nintendo Store vorbeischauen. Dort verkauft Nintendo viele kleine exklusive Fanartikel für seine Treuepunkte. Lediglich der Versand muss dann selbst bezahlt werden.

Neben dem offensichtlichen Merch gibt es aber auch abstruse Dinge zu kaufen, an die man vielleicht gar nicht denkt. Von Brettspielen über Schallplatten und Romane bis hin zu Kochbüchern ist alles vertreten. Vor allem aber sind es die kleinen Dinge, die Gamerherzen höher schlagen lassen.

Ist bei all dem noch nichts dabei oder möchte man seinen Liebsten etwas noch Einzigartigeres schenken? Dann lohnt sich ein Blick auf Etsy! Der Online-Shop unterstützt vor allem freischaffende Künstler und bietet ihnen eine Plattform. Hier findet ihr die verrücktesten Sachen in allen möglichen Farben und Preisklassen. Zum Beispiel XLL-Versionen von Nintendo Switch Cartridges zum an die Wand hängen oder Spielkarten und Würfel mit Zelda-Motiven.


Bilder: © Nintendo

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.