Bild

Weitere Details zum Disc-Release der zweiten »The Familiar of Zero«-Staffel

29. September 2021

Nachdem AniMoon Publishing bereits die erste Staffel von Familiar of Zero vollständig auf DVD und Blu-ray veröffentlichte und sich auch die Lizenz an den drei weiteren Staffeln sichern konnte (wir berichteten), enthüllte das Anime-Label kürzlich Details zum Disc-Release der zweiten Staffel.

Die Home-Video-Veröffentlichung erfolgt als Limited Mediabook Edition in drei Volumes auf DVD und Blu-ray. Das erste Volume, das voraussichtlich im November 2021 erscheint, beinhaltet die ersten vier Episoden auf Deutsch und Japanisch sowie einen Sammelschuber und ein weiteres Extra, das erst zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt wird.

Volume 2 mit den Episoden 5 bis 8 soll im Januar 2022 folgen, bevor das abschließende dritte Volume mit den Episoden 9 bis 12 im März 2022 in den Handel kommt. Alle drei Volumes sind bereits im Online-Shop von AniMoon Publishing vorbestellbar. Weitere Informationen folgen.

Direkt im Anschluss werden die beiden weiteren Staffeln The Familiar of Zero: Rondo of Princesses und The Familiar of Zero F mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf Disc erscheinen. Ein genauer Erscheinungstermin steht bislang noch aus.

Die 12-teilige zweite Staffel The Familiar of Zero: Knight of the Twin Moons lief bereits im Sommer 2007 im japanischen Fernsehen. Im Sommer 2008 folgte die zwölfteilige dritte Staffel, ehe die Serie im Winter 2012 mit der zwölfteiligen vierten Staffel beendet wurde. Für die Produktion aller vier Staffeln war das Studio J.C.Staff verantwortlich.

AniMoon veröffentlichte die erste Staffel bereits zwischen Dezember 2019 und April 2020 in drei Volumes auf DVD und Blu-ray. Zudem stehen alle Episoden von Staffel eins bei Netflix auf Abruf zur Verfügung.

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)

Volume 1 & Sammelschuber:

Volume 2 & 3:


Darum geht es in The Familiar of Zero:

Louise ist die einzige untalentierte Schülerin an Tristains Akademie für Magie. Bei jedem noch so kleinen Zauber fliegt um sie herum alles in die Luft. Als wäre das nicht schlimm genug, steht nun auch noch das Beschwören ihres „Schutzgeistes“ bevor, bei dem Louise endlich alle von ihren Fähigkeiten überzeugen möchte. Doch im Gegensatz zu einem süßen Tier, beschwört Louise Saito Hiraga, einen gewöhnlichen Menschen, direkt aus Tokio als ihren Schutzgeist. Saito wird schnell klar, dass er aus dieser seltsamen Parallelwelt so schnell nicht rauskommt und sein Leben als Louises Schutzgeist definitiv kein Zuckerschlecken ist…


Quelle: AniMoon Publishing Bilder: Noboru Yamaguchi / MEDIA FACTORY / Zero Project

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via