»Pastel Memories« bei Anime on Demand im Simulcast

2. Januar 2019

Der Video-on-Demand-Anbieter Anime on Demand gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an der kommenden Anime-Serie Pastel Memories gesichert hat und diese hierzulande mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird. Die Anime-Serie wird in der kommenden Winter-Season laufen – der Start der Serie auf Anime on Demand ist für den 07. Januar 2019 geplant.

Das OFFIZIELLE Visual:

Pastel Memories basiert auf dem gleichnamigen Smartphone-Game und entsteht im Studio project No.9 (And You Thought There Is Never a Girl Online?, The Ryuo’s Work Is Never Done!) unter Regie von Yasuyuki Shinozaki.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Pastel Memories:

Akihabara ist das Technologiezentrum Tokyos und die Pilgerstätte aller Otakus. Doch die Virus genannten, geheimnisvollen Kreaturen lassen nach und nach die Erinnerungen der Anime- und Manga-Fans an ihr geliebtes Hobby verblassen. Akihabara droht, zu einem langweiligen Business-Bezirk zu werden. Nun liegt es an zwölf Mädchen aus einem Maid-Café, den Virus mit ihren magischen Fähigkeiten entgegenzutreten…


Quelle:  Anime on Demand

 

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link
Powered by Social Snap