nintendo direct partner showcase februar 2024

Nintendo Direct: Partner Showcase Februar 2024: Das waren die Highlights

21. Februar 2024,   
Autor: Bastian Budde

Trotz des Fehlens von First-Party-News im heutigen Showcase waren die Ankündigungen wieder sehr interessant. In diesem Artikel haben wir die Highlights der 23-minütigen Präsentation zusammengefasst. Wer den Partner Showcase selbst sehen möchte, findet ihn weiter unten.

Den Anfang machte das süße Survival-Game Grounded. In dem Spiel seid ihr auf Ameisengröße geschrumpft und müsst in einem Vorgarten ums Überleben kämpfen. Das Spiel erscheint am 16. April 2024 für die Nintendo Switch.

Und auch Pentiment wurde nebenbei mit einer Veröffentlichung für morgen, den 22. Februar 2024 angekündigt. Entwickelt von den Xbox Studios sind dies somit bereits zwei von vier Xbox Spielen, die für andere Plattformen erscheinen werden. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Trailer zu »Grounded«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Atlus erfreut sich mit dem aktuellen Persona 3 Reload großer Beliebtheit. Der perfekte Zeitpunkt also, um Shin Megami Tensei V: Vengeance anzukündigen. Die erweiterte Version enthält unter anderem eine neue Story und erscheint am 21. Juni 2024 neben Nintendo Switch auch für Xbox One und Series X|S, PlayStation 4 und 5 sowie PC.

Trailer zu »Shin Megami Tensei V: Vengeance«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Doch damit nicht genug! Atlus hat sogar noch eine zweite Ankündigung mitgebracht: Unicorn Overlord. Das Spiel erscheint am 8. März 2024. Eine kostenlose Demo kann ab sofort im Nintendo eShop heruntergeladen werden.

Trailer zu »Unicorn Overlord«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch für Monster Hunter-Fans gab es eine kleine Überraschung. Denn das 3DS-Spin-off Monster Hunter Stories kommt als HD-Remaster und komplett vertont auf die Nintendo Switch. Die Veröffentlichung ist für Sommer 2024 geplant.

Trailer zu »Monster Hunter Stories« für Nintendo Switch:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Disney ist ebenfalls in der Stimmung, seine Spiele neu zu vertonen. So soll mit Disney Epic Mickey: Rebrushed noch in diesem Jahr ein Remake des beliebten Wii-Plattformers erscheinen.

Trailer zu »Disneys Epic Mickey: Rebrushed«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für alle Anime-Fans gibt es wieder Nachschub von SAO. Sword Art Online: Fractured Daydream bietet eine neue Story, die ihr alleine oder im Koop mit bis zu 20 Spielern erleben könnt. Richtig gehört: 20 Spieler. Das Spiel wird 2024 für die Nintendo Switch erscheinen.

Trailer zu »Sword Art Online: Fractured Daydream«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine große SEGA-Marke ist in den letzten Jahren wieder populär geworden. Höchste Zeit also für einen neuen Ableger. Super Monkey Ball Banana Rumble bietet 200 neue Level, neue Multiplayer-Minispiele und vieles mehr. Das Spiel kommt am 25. Juni 2024 exklusiv für Nintendo Switch auf den Markt.

Trailer zu »Super Monkey Ball Banana Rumble«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im neuen Trailer zu Level 5’s Fantasy Life i: Die Zeitdiebin erfahren wir endlich den Releasetermin. Am 10. Oktober 2024 können wir uns gemeinsam mit unseren Freunden in das Abenteuer stürzen. Mehr zum Fantasy Life-Nachfolger und den kommenden Spielen von Level 5 gibt es hier.

Trailer zu »Fantasy Life i: Die Zeitdiebin«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und natürlich dürfen bei einem Showcase auch die Shadowdrops nicht fehlen. So erscheint Penny’s Big Breakaway, der neue farbenfrohe 3D-Plattformer der Sonic Mania-Macher, bereits heute für Nintendo Switch, aber auch für PlayStation 5, Xbox Serie X|S und PC.

Trailer zu »Penny’s Big Breakaway«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Apropos Shadowdrop: Viele der alten Rare-Klassiker wie Battletoads, Killer Instinct, Snake Rattle N Roll, R.C. Pro-AM und Blast Corps sind ab heute im Nintendo Switch Online-Abo enthalten. Die Veröffentlichung ist ein weiterer Beweis für die gute Partnerschaft zwischen Xbox und Nintendo. Vielleicht sind wir einer Ankündigung von Banjo Kazooie ja schon näher, als wir denken.

Trailer zu Rare-Spielen bei »Nintendo Switch Online«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die letzte Ankündigung des Tages war Endless Ocean Luminous, ein Nachfolger des Wii-Spiels, das damals von Nintendo selbst veröffentlicht wurde. Mit bis zu 30 Spielern geht es ins Meer, um bei jedem Tauchgang neue Gebiete zu erkunden. Das Spiel erscheint am 2. Mai 2024 für Nintendo Switch.

Trailer zu »Endless Ocean Luminous«:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Schluss habe ich noch einen kleinen Wermutstropfen für euch. Denn in der japanischen Ausgabe gibt es auch ein kleines Highlight: Mother 3 erscheint dort nämlich für Nintendo Switch Online. Der Westen geht leider (bislang) wieder leer aus.

Der komplette Partner Showcase:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: Nintendo via YouTube Bilder: © 2024 Nintendo

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.