Bild

Deutscher Trailer zu »Steamboy« veröffentlicht

14. September 2021

Nach einigen Verschiebungen, spendiert KSM Anime im Oktober dem Klassiker Steamboy einen Re-Release. Passend dazu veröffentlichte das Wiesbadener Anime-Label einen deutscher Trailer auf YouTube, den ihr weiter unten findet.

Steamboy erscheint voraussichtlich am 21. Oktober 2021 als limitierte Collector’s Edition, die den knapp zweistündigen Film auf DVD und erstmals auch auf Blu-ray beinhaltet. Zudem gibt es den Film auf einer zusätzlichen DVD in der Kinofassung. Beide Versionen sind auf Deutsch, Englisch und Japanisch enthalten. Als Extra werden ein Booklet, ein Interview mit Katsuhiro Ôtomo, ein Making Of, Landschafts-Studien und vieles mehr gelistet.

Der Steampunk-Film feierte am 17. Juli 2004 seine Premiere in Japan und erschien hierzulande erstmals im Juni 2005 bei Sony Pictures Entertainment in drei Editionen. 2008 gab es eine eine Kombi-Veröffentlichung, während der Film seit einiger Zeit bei Amazon Prime Video auf Abruf erworben werden kann.

Das Studio Sunrise produzierte den Anime-Klassiker unter der Leitung von Regisseur und Akira-Schöpfer Katsuhiro Ootomo, wobei Shinji Kimura als Charakterdesigner mitwirkte und Steve Jablonsky die Musik komponierte.

Jetzt bei Amazon vorstellen:
> Collector’s Edition

Deutscher Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Steamboy:

In einem alternativen England des späten 19. Jahrhunderts bekommt der außergewöhnlich begabte junge Erfinder Ray Steam von seinem Großvater Lloyd eine geheimnisvolle Metallkugel, die eine völlig neue Energieform gespeichert hat. Mit der Kraft dieses “Steamballs” kann theoretisch eine ganze Nation mit Energie versorgt werden.

Doch die Wunderkugel wird zum Objekt der Begierde. Auf der einen Seite steht die Waffenfirma O’Hara, für die Rays Vater Edward arbeitet und die von der arroganten jungen Scarlett geleitet wird. Auf der anderen Seite steht der britische Ingenieur Robert Stephenson, dem Ray die Kugel aushändigen soll. Die Fäden laufen in der ersten Weltausstellung in London zusammen und Ray muss sich entscheiden, wem er vertrauen kann.


Quelle: KSM Anime Bilder: Ⓒ 2004 Steamboy Committee

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via