Bild

Crunchyroll sichert sich »PuraOre! Pride of Orange«

8. Oktober 2021

Crunchyroll gab kürzlich bekannt, dass man sich die Streaming-Rechte an dem neuen Eishockey-Anime PuraOre! Pride of Orange gesichert hat und diesen ab dem 6. Oktober 2021 immer mittwochs um 17:00 Uhr in der OmdU-Fassung im Simulcast zeigen wird.

PuraOre! Pride of Orange ist ein Original-Anime, der unter der Regie von Takebumi Anzai im Studio Challenge To Challenge (C2C) entsteht. Dabei übernimmt Touko Machida das Drehbuch und Kii Tanaka fungiert als Charakterdesignerin. Die Musik zur Serie steuern MONACA und Yohei Kisara bei. Neben Crunchyroll zeigt auch Anime on Demand die Anime-Serie ab sofort im Simulcast.

Die neue Anime-Serie ist ein von CyberAgent und DMM Games produziertes Mixed-Media-Projekt über Eishockey spielende Mädchen. Ein Spiel mit dem Titel PuraOre! Smile Princess für mobile Endgeräte soll im Januar 2022 veröffentlicht werden.

Serie bei Crunchyroll ansehen (OmU)
Serie bei Anime on Demand ansehen (OmU)

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in PuraOre! Pride of Orange:

Das Mädchen-Eishockeyteam Dream Monkeys träumt davon, es an die Weltspitze im Sport zu schaffen. Manaka, ihre jüngere Schwester Ayaka sowie ihre Jugendfreundinnen Kaoruko und Mami gehen zu einem Probetraining des Teams, was ihre Faszination für den Sport schürt. Schließlich werden sie vom Trainer eingeladen, offizielle Mitglieder der Mannschaft zu werden. Durch Trainingslager und -spiele wachsen sie alle als Team zusammen und versuchen gemeinsam, ihren Traum im Tor zu versenken.


QuelleCrunchyroll Bilder: © 2020 プラオレ!メディアミックスパートナーズ

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via