»A Chivalry of a Failed Knight« demnächst auf Netflix

22. Juni 2019,   
Autor: Patrick Snir

Streaming-Anbieter Netflix gab vor einigen Tagen bekannt, dass man die zwölfteilige Anime-Serie A Chivalry of a Failed Knight ins Programm aufnehmen wird. Alle Episoden des Animes sind ab dem 1. Juli 2019 in der deutschen und japanischen Sprachausgabe auf der Plattform abrufbar.

A Chivalry of a Failed Knight wurde von Oktober bis Dezember 2015 im japanischen TV ausgestrahlt und im Studio Nexus und SILVER LINK unter der Regie von Jin Tamamura und Shin Oonuma animiert, wobei das Charakterdesign von Sei Komatsubara stammte und Toru Koga die künstlerische Leitung übernahm. Seit September letzten Jahres ist die Serie auch hierzulande bei KSM Anime mit deutscher und japanischer Sprachausgabe als Komplettbox auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Bei Amazon bestellen:
> Komplettbox (DVD | Blu-ray)
> Zur Serie auf Prime Video (kostenpflichtig)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es IN A Chivalry of a Failed Knight:

Die Hagun-Akademie lehrt ihren Schülern nicht nur den Umgang mit Magie, sondern auch das Kämpfen mit den Waffen, die die Schüler aus ihrer Seele manifestieren können. Da er nur sehr wenige Fähigkeiten besitzt, ist Ikki Kurogane der schlechteste Schüler der Akademie. Er darf die Akademie nur abschließen, wenn er das bevorstehende Auswahlturnier für das Sieben-Sterne Turnier gewinnt. Der Zufall will es, dass er Prinzessin Stella Vermillion begegnet, einer der besten Magierinnen ihrer Zeit. Einen einfachen Sieg vor Augen, fordert sie Ikki zum Duell. Der Verlierer muss dem Gewinner lebenslänglich dienen und Ikki erkennt, dass Stella womöglich seine einzige Chance ist, seinen Traum zu verwirklichen…


Quelle:  Netflix

 

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.