Date A Live V, Tokisaki Kurumi

Startzeitraum der fünften Staffel von »Date A Live« bekannt

16. Februar 2024,   
Autor: Pascal Walther

Der Valentinstag ist zwar erst einen Tag her, aber die Zeit der Dates hat gerade erst begonnen. Zumindest wenn es nach Date A Live geht, denn für die kommende fünfte Staffel wurden kürzlich ein neuer Trailer und ein Visual veröffentlicht. Diese sind weiter unten im Artikel zu finden.

Im Zuge dessen wurden auch weitere Details zum Sequel bekannt, darunter der Starttermin. Demnach läuft Date A Live V ab April 2024 im japanischen Fernsehen. Ein konkreter Termin und eine Simulcast-Ankündigung stehen bis dato noch aus.

Der neue Trailer präsentiert neben neuen Einblicken in die Handlung der fünften Staffel auch den Opening-Song. Paradoxes wird von Miyu Tomita gesungen, die auch schon das Opening zu Date A Live IV beigesteuert hat. Das Ending des Anime, Hitohira, steuert sweet ARMS bei, die seit der ersten Staffel sowohl als Sprecherinnen als auch als Sängerinnen dabei sind.

Auch in der fünften Staffel von Date A Live betritt ein neuer Spirit die Bühne. Es handelt sich um Mio Takamiya, Codename DEUS. Sie taucht seit Beginn der Serie immer wieder auf, wird hier aber noch Phantom genannt. Mio wird von Aya Endo gesprochen, die bereits Reine Murasame ihre Stimme lieh.

Mio Takamiya Character-Visual:

Mio Takamiya, Date A Live V

Date A Live V entsteht erneut im Studio GEEKTOYS unter der Regie von Jun Nakagawa. Auch das bewährte Team um Drehbuchautor Fumihiko Shimo, Charakterdesigner Naoto Nakamura und Komponist Go Sakabe ist wieder mit an Bord.  Alle bisherigen Staffeln von Date A Live wurden vom Potsdamer Anime-Label AniMoon Publishing veröffentlicht und sind auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Date A Live ist eine Adaption der gleichnamigen Light-Novel-Reihe von Kōshi Tachibana mit Illustrationen von Tsunako, die von 2011 bis 2020 in 22 Bänden bei Fantasia Bunko erschien. Auf Englisch erscheinen die Novels bei YenPress. Eine deutsche Publikation ist bislang nicht erhältlich.

Visual:

Date A Live V Visual, Tokisaki Kurumi, Itsuka Shido, Itsuki Kotori, Yatogami Tohka, Takamiya Mio

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Date A Live:

Der Oberschüler Shido Itsuka, der auf den ersten Blick ganz gewöhnlich erscheint, begegnet während eines Raumbebens einem mysteriösen Mädchen. Sie zählt zu den „Spirits“, die durch ihre Ankunft auf der Erde verheerende Raumbeben auslösen – genau solche Beben haben vor 30 Jahren in Eurasien mehr als 150 Millionen Menschenleben gefordert. Kaum hat Shido das mysteriöse Mädchen getroffen, greifen Mecha-Kämpferinnen an und nehmen sie unter Beschuss. Mitten im Gefecht rettet die Kommandantin des fortschrittlichen Luftschiffes der Geheimorganisation „Ratatoskr“ Shido und bringt ihn an Bord. Dort erlebt er eine Überraschung: Man rekrutiert ihn, um gegen die Spirits zu kämpfen und die Menschheit so vor der Vernichtung zu schützen. Allerdings stellt sich Shido einer besonderen Herausforderung: Er muss die Spirits dazu bringen, sich in ihn zu verlieben, um ihre Kräfte zu versiegeln!


Quelle: Offizielle Website Bilder: ©2023 橘公司・つなこ/KADOKAWA/「デート・ア・ライブⅤ」製作委員会

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.