Jellyfish Can't Swim in the Night, Original Anime

Original-Anime »Jellyfish Can’t Swim in the Night« veröffentlicht neuen Trailer

9. Februar 2024,   
Autor: Pascal Walther

Im kommenden Frühjahr wird der Original-Anime Jellyfish Can’t Swim in the Night seine TV-Premiere in Japan feiern. Inzwischen gibt es einen neuen Trailer, der die neuen Darsteller und die Opening- und Ending-Songs vorstellt. Das Video ist weiter unten im Artikel zu sehen.

Jellyfish Can’t Swim in the Night wird ab dem 6. April 2024 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Ein Simulcast für den deutschsprachigen Raum wurde bislang nicht angekündigt.

Der neue Trailer stellt weitere Mitglieder des Casts vor, die sich zu den bereits angekündigten Sprechern gesellen. Die Neuzugänge sind:

  • Sumire Uesaka als Miiko
  • Miho Okasaki als Melo Seto
  • Yukina Shuto als Momoko Yanagi
  • Sally Amaki als Akari Suzumura

Neben den neuen Sprechern stellt der Trailer auch das Opening und Ending vor. Das Opening mit dem Titel Irodori stammt von KanoeRana. Das von 40mP komponierte Ending trägt den Titel 1-Nichi-wa-25-Jikan (There are 25 hours in 1 day) und wird von Tsurushima Anna gesungen.

Jellyfish Can’t Swim in the Night basiert auf einer Idee von JELEE und entsteht beim Studio Doga Kobo unter der Regie von Ryohei Takeshita. Das Drehbuch stammt von Yūki Yaku, während Junichirō Taniguchi das originale Charakterdesign von popman3580 für die Animation umsetzt. Zudem soll eine Manga-Adaption von Niko Fujii geben, die parallel zur Ausstrahlung auf der Website Magazine Pocket von Kodansha startet.

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Jellyfish Can’t Swim in the Night:

Shibuya ist eine Stadt voller Identität. Doch ein Mädchen treibt nachts ziellos in der Stadt umher, unfähig, das zu werden, was sie möchte. Eine besondere Begegnung dient ihr jedoch als Katalysator für eine Veränderung.


Quelle: Offizielle Website Bilder: ©JELEE/「夜のクラゲは泳げない」製作委員会

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link