Bild

»My Senpai is Annoying« demnächst bei Wakanim im Simulcast

23. September 2021

Heute gab Wakanim bekannt, dass man sich die Lizenz an der kommenden Anime-Serie My Senpai is Annoying (jap. Senpai ga Urusai Kouhai no Hanashi) gesichert hat und diese ab dem 9. Oktober 2021 im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird.

An der Anime-Adaption zu My Senpai is Annoying ist das Studio Doga Kobo beteiligt, bei der Ryota Itoh als Regisseur fungiert. Dabei übernimmt Yoshimi Narita das Drehbuch und Shigemitsu Abe steuert das Charakterdesign bei. Hiroaki Tsutsumi komponiert die Musik zur Serie.

Der Romantic-Comedy-Anime basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Shiro Manta, die seit 2017 in Japan publiziert wird und bis dato acht Bände umfasst.

Serie bei Wakanim ansehen (OmU)

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in My Senpai is Annoying:

Igarashi ist eine junge Büroangestellte. Obwohl ihr älterer Kollege Takeda sie Tag für Tag ärgert und zur Weißglut treibt, nähern sie sich mit der Zeit immer näher an. Verfolgt die Entwicklung ihrer Gefühle und der Beziehung zwischen den beiden Hauptcharakteren und freut euch auf eine gelungene Mischung aus Comedy und Romantik!


QuelleWakanim Bilder: Ⓒ Shiromanta,ICHIJINSHA/My Senpai is Annoying Production Committee.

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via