Bild

»Love After World Domination« 2022 bei Wakanim im Simulcast

2. September 2021

Kürzlich gab Wakanim bekannt, dass man sich die Lizenz an der kommenden Anime-Serie Love After World Domination (jap.: Koi wa Sekai Seifuku no Ato de) gesichert hat. Die Adaption zeigt Wakanim kommendes Jahr mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

Love After World Domination basiert auf dem gleichnamigen Manga von Autor Hiroshi Noda und Illustrator Takahiro Wakamatsu. Die Reihe startete im Oktober 2019 in Japan und umfasst derzeit drei Bände. In Deutschland ist der Manga bislang nicht erhältlich.

Für die Anime-Adaption zeichnet sich das Studio project No.9 unter der Regie von Kazuya Iwata verantwortlich. Dabei verfasst Satoru Sugizawa das Drehbuch, während Akemi Kobayashi das Charakterdesign entwirft. Die musikalische Untermalung steuern Satoshi Houno und Ryunosuke Kasai bei.

> Serie bei Wakanim ansehen (OmU)

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Love After World Domination:

Als sich der rote Anführer der Heldentruppe „Gelato 5“ in die Generalin des gegnerischen Lagers verliebt, wird ihre Welt auf den Kopf gestellt! Zwischen den Kämpfen tun die beiden alles, um ihre Beziehung vor ihren Untergebenen verstecken. Freut euch auf eine romantische Parodie auf die Power Rangers!


Quelle:  Wakanim Bilder: ⒸHiroshi Noda, Takahiro Wakamatsu, KODANSHA/KOISEKA PROJECT

 

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via