Bild

»Jujutsu Kaisen«: Neues Visual zur zweiten Staffel erweckt Vorfreude

28. September 2022

Vor einigen Monaten haben wir bereits darüber berichtet, dass das Produktionsteam von Jujutsu Kaisen an einer zweiten Staffel arbeitet. Im Rahmen des TOHO-Events zum 10-jährigen Jubiläum wurden ein neues Visual und einige Details zur Fortsetzung enthüllt.

Die zweite Staffel von Jujutsu Kaisen soll im Jahr 2023 über zwei aufeinanderfolgende Cours im japanischen TV ausgestrahlt werden. Zusätzlich wurde ein neues Visual veröffentlicht (siehe unten), das zusammen mit dem zuvor veröffentlichten Visual ein großes Bild ergibt.

Weitere Details zum Sequel stehen weiterhin aus. Sobald wir mehr wissen werden wir euch informieren.

Die 24-teilige erste Staffel des Dark-Fantasy-Animes lief zwischen September 2020 und März 2021 im japanischen TV und entstand im Studio MAPPA unter der Regie von Seong-Hu Park, während Hiroshi Seko als Drehbuchautor fungierte. Hierzulande ist Jujutsu Kaisen bei den Streaming-Anbietern Wakanim und Crunchyroll auf Deutsch und Japanisch verfügbar. Die Home-Video-Veröffentlichung begann bereits im vergangenen Monat bei Crunchyroll (ehemals KAZÉ Anime).

Der aktuelle Anime-Film Jujutsu Kaisen 0, der auf dem gleichnamigen Prequel-Band zur erfolgreichen Manga-Reihe basiert, feierte am 29. März 2022 als Auftaktfilm der diesjährigen Crunchyroll Anime Nights seine Deutschlandpremiere. Wann und in welchem Umfang dieser in den Handel kommt, ist aber noch nicht bekannt.

Jujutsu Kaisen basiert auf dem Manga von Autor Gege Akutami, der seit März 2019 in Japan publiziert wird und gegenwärtig 20 Bände umfasst. Die Manga-Reihe wird im deutschsprachigen Raum von KAZÉ Manga vertrieben.

Serie bei Wakanim ansehen (OmU|DE)
Serie bei Crunchyroll ansehen (OmU|DE)

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Visual:

Ankündigung mit Illustration:

 


Darum geht es in Jujutsu Kaisen:

Mühsal, Reue, Schmach: Die negativen Gefühle, die den Herzen der Menschen entspringen, werden zu Flüchen, die sich in unser aller Leben einnisten. Und das Einzige, was einen Fluch austreiben kann, ist ein anderer Fluch. Yūji verbringt seine Tage wie jeder andere Schüler. Doch eines Tages wird sein Freund von Flüchen angegriffen und um ihn zu retten, isst er den Finger des Zwiegesichts Sukuna. Fortan teilt er sich seinen Körper mit ihm und tritt der Jujutsu-Akademie bei, um gegen Flüche zu kämpfen. So beginnt die Geschichte des Jungen, der zum Fluch wurde, um einen Fluch auszutreiben.


Quelle: Twitter Bilder: © Gege Akutami/Shueisha. JUJUTSU KAISEN Project

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via