Bild

»Demon Slayer«: Details zum Disc-Release des Films

2. Oktober 2021

In diesem Jahr feierte Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba the Movie: Mugen Train auch hierzulande seine Premiere in teilnehmenden Kinos. Mittlerweile enthüllte peppermint anime Details zur Home-Video-Veröffentlichung des Films zum beliebten Anime.

Auf dem AKIBA PASS FESTA-Online-Event teilte das Münchener Anime-Label mit, dass das Kinoabenteuer voraussichtlich am 16. Dezember 2021 sowohl als Limited Edition als auch als Standard-Edition in einem Digipak mit Schuber auf Disc erscheint. Regulär beinhalten beide Versionen neben dem rund 116-minütigen Film auf Deutsch und Japanisch einen Audiokommentar sowie Trailer und TV-Spots als Extra.

Die Limited Edition, die auf 5.000 Exemplare limitiert ist, kommt im Hardcoverschuber und J-Card (Rückseite mit Artwork) mit der Blu-ray Disc in den Handel und bietet das 60-seitige Booklet “Berichte der Dämonenjäger”, das 84-seitige deutsche Dialogbuch, eine CD mit 49 Soundtracks, zwei Artcards sowie ein Zugticket mit der Limitierungsnummer der Box als exklusives Extra.

Produktbild der Limited Edition:

Digipak-Design:

Booklet & Dialogbuch:

Bei einer Vorbestellung im AKIBA PASS SHOP erhalten zudem die ersten 750 Besteller einen exklusiven Acrylaufsteller mit Rengoku & Akaza als zusätzliches Goodie. Bei der Standard-Edition, die sowohl auf DVD und Blu-ray erhältlich sein wird, erhalten die ersten 500 Besteller hingegen einen exklusiven A6-Notizblock.

Standard-Edition:

Demon Slayer: Mugen Train feierte bereits am 16. Oktober 2020 seine Premiere in Japan. Studio ufotable übernahm wie bereits bei der 26-teiligen Anime-Serie die Produktion, während Haruo Sotozaki die Regie führte. Bei dem Film handelt es sich dabei um die Adaption des gleichnamigen Arc der originalen Manga-Reihe von Koyoharu Gotouge. Eine zweite Staffel, die nach den Geschehnissen des Films spielt, wurde inzwischen offiziell angekündigt und startet noch in diesem Jahr.

Deutscher Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba the Movie: Mugen Train:

Gerade erst haben Tanjirō und sein Team ihr Rehabilitationstraining beendet, da kommen sie bereits zum Ort ihrer nächsten Mission. Seit geraumer Zeit verschwinden die Passagiere des Mugen-Zugs auf mysteriöse Weise. Die Dämonenjägertruppe scheint ebenfalls machtlos und jeder Versuch, das Problem zu lösen, schlug bisher fehl. Bis dato forderten diese Vorkommnisse über 40 Menschenleben. Damit es nicht noch mehr Opfer gibt, liegt es jetzt an Kyōjurō Rengoku, der als einer der mächtigsten Dämonenjäger gilt, die Bedrohung zu beseitigen. Und genau diesen sollen Tanjirō und die anderen nun unterstützen. Ob sie gemeinsam die Dämonen, die hinter den Vorfällen stecken, vernichten können und gleichzeitig verhindern, dass es noch mehr Opfer gibt?


Quelle:  peppermint anime, AKIBA PASS Bilder: Koyoharu Gotoge / SHUEISHA, Aniplex, ufotable

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via