Bild

AniMoon Publishing sichert sich die Rechte an “Usagi Drop”

24. Mai 2017

Fans des Genres “Slice-of-Life” haben jetzt einen Grund zu jubeln. Soeben hat das neue Label AniMoon Publishing bekanntgegeben, dass sie sich die Rechte an der 12-teiligen Anime Serie Usagi Drop gesichert haben, welcher aus dem Studio Production I.G. stammt und das erste Mal im Jahre 2011 im japanischen TV ausgestrahlt wurde.

Geplant hat der Publisher den Release des ersten Volumes voraussichtlich Ende des Jahres. Die Anime-Serie wird dann in verschiedenen Abständen auf drei Volumes aufgeteilt welche dann mit einer hochwertigen Sonderverpackung auf DVD und Blu-ray in Deutschland veröffentlicht werden.


DARUM GEHT ES IN Usagi Drop:

Der 30-jährige Junggeselle Daikichi erfährt nach dem Tod seines Großvaters, dass dieser ein uneheliches Kind mit einer jüngeren Liebhaberin hat. Das stille Mädchen namens Rin wird von ihren anderen Familienmitgliedern ausgeschlossen, denn niemand möchte etwas mit der Kleinen zu tun haben. Einzig Daikichi entscheidet spontan und durch die Wut auf seine anderen Familienmitglieder, die Kleine bei sich aufzunehmen. Für den ruhigen und schüchternen Daikichi ändert sich sein Leben plötzlich von Grund auf: Die Erziehung eines Kindes stellt für ihn eine neuartige und bislang unbekannte Herausforderung dar.(Quelle: aniSearch)


Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: AniMoon Publishing

Themen:

3 comments

  1. Anime02 -

    Gute Entscheidung! Ich finde den Anime sowas von süß <3

  2. Laura -

    Usagi Drop finde ich jetzt nicht so cool. Da hätte ich mir doch lieber Yuri on ICE von denen gewünscht… 🙁

  3. Lukas123 -

    Das ist ja mal geil. :O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via