Undead Unluck Anime Disney Plus

Anime-Adaption von »Undead Unluck« jetzt auf Disney+ im Stream

28. Dezember 2023,   
Autor: Patrick Snir

Bereits seit Oktober läuft die neue Anime-Serie Undead Unluck, die auf dem gleichnamigen Manga von Yoshifumi Tozuka basiert, im japanischen Fernsehen. Bisher zeigte jedoch keine Streaming-Plattform die Serie außerhalb Japans im Simulcast. Inzwischen hat Disney+ die ersten Episoden des Adventure-Anime in seinen Katalog aufgenommen.

Ab sofort stehen die ersten drei Episoden von Undead Unluck in der japanischen Originalfassung und mit englischer Sprachausgabe sowie Untertiteln in mehreren Sprachen – darunter auch Deutsch – zum Abruf bereit. Jeden Mittwoch gibt es eine neue Episode auf Disney+. Ob zu einem späteren Zeitpunkt auch eine deutsche Vertonung folgt, ist noch nicht bekannt.

Für die Adaption zeichnet sich das Studio TMS Entertainment für die Produktion und Planung und das Studio David Production für die Animation aus. Yuki Yase übernimmt die Regie, während Gakuto Haishima das Drehbuch verfasst und Hideyuki Morioka das Charakterdesign beisteuert. Die Musik zur Serie stammt von Kenichiro Suehiro.

Seit Januar 2019 erscheint die Manga-Reihe von Yoshifumi Tozuka im Weekly Shōnen Jump und wurde von Shueisha in bisher 19 Tankōbon-Bänden zusammengefasst. Hierzulande veröffentlicht Carlsen Manga die Reihe mit deutscher Übersetzung (hier bei Amazon bestellen).

Serie bei Disney+ ansehen

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Undead Unluck:

Ein Union-Mitglied reist für eine UMA-Untersuchung nach Russland. Andy und Fuuko fahren zum Baikalsee, nachdem sie erfahren, dass sie in die Union eintreten können, wenn sie dieses Mitglied töten. Sie schaffen es nach einer Flucht vor der Union zum Baikalsee, trennen sich dann aber wegen Andys Besorgungen. Fuuko begegnet einem Mädchen, dessen Kleidung einer japanischen Schulmädchenuniform ähnelt. Das Mädchen liebt das Aquarellieren und auf ihr Drängen hin beschließt Fuuko, mit ihr zu malen …


Quelle: Disney+ Bilder: ©戸塚慶文/集英社・アンデッドアンラック製作委員会

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.