Bild

Weitere Details zum Disc-Release von »Sekai Ichi Hatsukoi«

11. Oktober 2021

Kürzlich durften sich Fans von Boys-Love-Anime bereits darüber freuen, dass sich KAZÉ Anime die Lizenz an beiden Staffeln von Sekai Ichi Hatsukoi sowie den beiden dazugehörigen OVAs sichern konnte. Im aktuellen Newsletter gab man nun bekannt, dass man sich ebenfalls die Rechte an den Filmen sichern konnte und plant diese ebenfalls auf DVD und Blu-ray zu veröffentlichen.

Aktuell ist man noch in der Planung. Dennoch soll ab April 2022 die Home-Video-Veröffentlichung der Anime-Serie starten. Jede Staffel wird dabei auf zwei Volumes aufgeteilt, wodurch immer sechs Episoden mit deutscher und japanischer Sprachfassung in einem Volume enthalten sind. Die Filme folgen im Anschluss an die Serie auf Disc.

Sekai Ichi Hatsukoi basiert auf dem gleichnamigen Manga von Autorin Shungiku Nakamura. Die Reihe startete im Oktober 2006 in Japan und umfasst derzeit 15 Bände. In Deutschland publiziert der Verlag Carlsen den Manga auf Deutsch.

Die Anime-Adaption besteht aus zwei jeweils zwölfteiligen Staffeln, die zwischen April und Dezember 2011 im japanischen TV liefen, zwei OVAs sowie drei Filmen. An der Produktion waren das Studio DEEN und Regisseurin Chiaki Kon beteiligt, wobei Youko Kikuchi das Charakterdesign entwarf.

Visual:


Darum geht es in Sekai Ichi Hatsukoi:

Um sich und allen anderen zu beweisen, dass er nicht auf Connections angewiesen ist, verlässt Ritsu den Familienverlag und landet beim Marukawa Verlag. Jedoch nicht in seinem Fachgebiet, der Belletristik, wie er sich erhofft hatte, sondern in der Shojo-Manga-Abteilung. Wäre das nicht schon schlimm genug, ist sein neuer Boss ausgerechnet seine alte Jugendliebe Masamune. Eigentlich wollte sich Ritsu nicht mehr verlieben und eigentlich dachte er auch, Shojo-Mangas wären super einfach gestrickt. Da hat er sich aber geirrt: Mangas zu verlegen, ist ein beinharter Job und Masamune ist einfach so anziehend …


QuelleKAZÉ Anime Bilder: ©2011 Shungiku NAKAMURA/KADOKAWASHOTEN/Sekaiichi Club

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via