Makoto Shinkais »Suzume« mit erfolgreichem Kinostart in Japan

15. November 2022

Makoto Shinkais Suzume no Tojimari startete anders als seine vorherigen Werke im November in den japanischen Kinos. Das dies aber absolut kein Nachteil ist, zeigen die ersten Einspielergebnisse. So konnte der neue Shinkai-Film den bislang besten Filmstart hinlegen.

Bis einschließlich Sonntag, 13. November 2022, gelang es Suzume bereits 1,08 Millionen Tickets und damit 1,88 Milliarden Yen (rund 13,01 Mio. EUR) einzuspielen. Da konnte selbst Black Panther: Wakanda Forever, der am selben Tag an den Start ging, nicht mithalten. Suzume eroberte von morgens bis abends die Kinosäle, während Wakanda Forever im Vergleich dazu nur eine kleine Anzahl an Vorführungen erhielt. Derzeit belegt der Film sogar Platz 9 der besten dreitägigen Einspielergebnisse in Japan.

Im direkten Vergleich spielte Suzume in den ersten drei Tagen 114,7% mehr ein als Weathering With You im Jahr 2019, der seiner Zeit zusammen mit Your Name zu Beginn der Sommerferien in den Kinos startete. Diese hatten demnach weitaus bessere Chancen, denn der aktuelle Film läuft fernab der Ferien.

Das Endergebnis bleibt aber noch abzuwarten. Des Weiteren ist derweil noch nicht abzusehen, ob der Suzume an das Gesamteinspielergebnis von Weathering With You, geschweige denn an das von Your Name heranreicht. Es bleibt also spannend und wir halten euch auf dem Laufenden.

Das Drehbuch und die Idee zu Suzume no Tojimari stammen von Makoto Shinkai, während Masayoshi Tanaka für das Charakterdesign verantwortlich war und Kenichi Tsuchiya als Animationsregisseur fungierte. Das japanische Animationsstudio CoMix Wave Films produzierte den Film in Kooperation mit Story Inc..

Filmstart in Japan war der 11. November 2022. Außerhalb Asiens sicherte sich Crunchyroll bereits die Rechte an dem neuen Anime-Film und möchte diesen Anfang 2023 erstmals in die Kinos – unter anderem auch in Deutschland bringen.

Durch Your Name machte Regisseur Makoto Shinkai weltweit auf sich Aufmerksam und feierte mit diesem zahlreiche Erfolge. Sein letztes Werk, Weathering With You, das im Juli 2019 seine japanische Kinopremiere feierte, war nicht weniger erfolgreich und erreichte im Heimatland innerhalb der ersten drei Tage ein Einspielergebnis von 1,64 Milliarden Yen, umgerechnet 13,6 Millionen Euro.

Hierzulande sicherte sich LEONINE Anime (ehemals Universum Anime) die letzten beiden Filme und brachte diese bereits auf DVD und Blu-ray in den Handel.

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Suzume no Tojimari:

Die Geschichte folgt Suzume, einem 17-jährigen Mädchen aus einer ruhigen Stadt in Kyushu, das einen jungen Mann trifft, der nach einer Tür sucht. Sie finden eine Tür in den Ruinen eines Berges, die Suzume öffnet. Bald öffnen sich weitere Türen in ganz Japan, die Katastrophen von der anderen Seite bergen.


Quelle: Crunchyroll Bilder: © 2022 “Suzume no Tojimari” Production Committee

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via
Copy link
Powered by Social Snap