Bild

»Kuma Kuma Kuma Bear«: Deutscher Trailer zum Fantasy-Comedy-Anime veröffentlicht

22. Januar 2022

Bereits im kommenden Monat bringt peppermint anime das erste Volume der zwölfteiligen Anime-Serie Kuma Kuma Kuma Bear in den Handel. Doch davor will das in München ansässige Anime-Label mit dem kürzlich veröffentlichten deutschen Trailer einen Einblick in den Anime gewähren (siehe unten).

Das erste von insgesamt zwei Volumes erscheint voraussichtlich am 17. Februar 2022 und beinhaltet die ersten sechs Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Das abschließende zweite Volume mit den restlichen Episoden folgt am 21. April 2022. Die Home-Video-Veröffentlichung ist dabei ausschließlich auf Blu-ray im Digipak geplant.

Als Extra gibt es jeweils das Clean-Opening und -Ending sowie sechs Mini-Episoden. Zudem wird es einen auf 500 Exemplaren limitieren Sammelschuber geben, der im AKIBA PASS SHOP erworben werden kann. Die ersten 250 Vorbesteller, die die Anime-Serie im AKIBA PASS SHOP kaufen, erhalten zum ersten Volume ein Faltposter und zum zweiten einen Stickerbogen als zusätzliches Goodie.

Kuma Kuma Kuma Bear besteht aus zwölf Episoden, die von September bis Dezember 2020 im japanischen TV und hierzulande bei Wakanim im Simulcast liefen. Für die Anime-Adaption war das Studio EMT² unter der Regie von Yuu Nobuta verantwortlich. Als Drehbuchautor fungierte Takashi Aoshima, während Yuki Nakano das Charakterdesign entwarf. Eine zweite Staffel wurde kürzlich angekündigt.

Jetzt bei Amazon bestellen:
> Vol. 1 (Blu-ray)
> Vol. 2 (Blu-ray)

Deutscher Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Darum geht es in Kuma Kuma Kuma Bear:

Stubenhockerin Yuna spielt den lieben langen Tag ihr Lieblings-VRMMO. Eines Tages bekommt sie ingame ein Geschenk der Administration: ein ziemlich süßes, aber auch völlig übermächtiges Bären-Ausrüstungsset, das ihr erst einmal viel zu peinlich ist. Nichts weiter ahnend loggt sie sich nach einer kurzen Umfrage ins Spiel ein… und ist nach einem Jahr zocken plötzlich wieder Level 1!? Allem Anschein nach wurde sie auch noch einfach in eine völlig andere Welt versetzt! Doch was wird Yuna jetzt mit ihrer übermächtigen Kraft anstellen? Natürlich das, was sie zuvor auch schon getan hat: möglichst frei und ungezwungen leben! Und so beginnen die bärigen Abenteuer und der bärige Alltag eines unbesiegbaren Bärenmädchens!


Quelle:  peppermint anime Bilder: Kumanano/SHUFU TO SEIKATSU SHA/Kuma Kuma Kuma Bear Project

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via