Bild

Bonus-Episode zu »TONIKAWA: Over the Moon for You« hat einen Termin

13. September 2022

Fast ein Jahr nach der Ankündigung, dass TONIKAWA: Over the Moon for You neben einer zweiten Staffel auch eine Bonus-Episode erhält, gibt es inzwischen weitere Details dazu. Durch einen Post auf dem offiziellen Twitter-Account wurde der genaue Termin der Bonus-Episode bekannt. Darüber hinaus veröffentlichte man ein Musikvideo, das ihr euch weiter unten ansehen könnt.

Die Bonus-Episode zu TONIKAWA trägt den Titel Uniform und wird am 22. November 2022 in Japan ausgestrahlt. Wann Crunchyroll diese in seinen Katalog aufnimmt, ist bis dato nicht bekannt. Sobald wir mehr wissen, werden wir euch informieren.

Zusätzlich wurde ein spezielles Musikvideo mit dem Titel Tsukasa’s Kitchen veröffentlicht, in dem Akari Kitō den Zuhörern das Rezept für Hamburger Steak vorsingt.

Die zweite Staffel sowie die Bonus-Episode von TONIKAWA entstehen erneut im Studio Seven Arcs unter der Regie von Hiroshi Ikehata. Sowohl der Drehbuchautor Kazuho Hyōdō als auch der Charakterdesigner Sasaki Masakatsu sind wieder mit dabei. Konkrete Informationen zum Start der zweiten Staffel werden noch erwartet. Wir halten euch auf dem Laufenden!

TONIKAWA: Over the Moon for You basiert auf dem Manga Fly Me to the Moon von Autor und Illustrator Kenjiro Hata, der in Deutschland bei Manga Cult mit derzeit acht Bänden erhältlich ist. In Japan umfasst die Reihe bislang 21 Bände, die seit 2018 im Weekly Shōnen Sunday erscheint. Die zwölfteilige erste Staffel aus der Herbst-Season 2020 ist nach wie vor im Katalog von Crunchyroll enthalten.

> Serie bei Crunchyroll ansehen (OmU|DE)

Musikvideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Visual: 

Ankündigung: 


DARUM GEHT ES IN Tonikawa:

Nasa Yuzaki verliebt sich auf den ersten Blick, als er auf die mysteriöse Tsukasa trifft. Als er ihr seine Liebe gesteht, antwortet sie ihm nur: “Ich gehe mit dir aus, aber nur, wenn du mich heiratest.” Somit findet das leben des frisch verheirateten Ehepaars seinen Anfang.


Quelle: Twitter Bilder: Kenjiro Hata, Shogakukan/ Tonikawa Comitee

Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Share via