»World Witches: Take Off!« bei Crunchyroll im Simulcast

Vergangene Woche gab Anime on Demand bereits bekannt, dass man die neue Serie World Witches: Take Off! im Simulcast zeigen wird – ab sofort aber nicht mehr exklusiv. Wie Crunchyroll kürzlich verkündete, konnte man sich ebenfalls die Simulcast-Rechte an dem Anime sichern und zeigt diesen jeden Dienstag um 17:45 Uhr in der OmU-Fassung.

Für die Produktion des Kurzanimes sind die Studios acca effe und Giga Production verantwortlich, während Fumino Ito als Regisseur fungiert. Das Charakterdesign wird von Kei Anjiki beigesteuert und Seikô Nagaoka komponiert die Musik. World Witches: Take Off! soll insgesamt jeweils zwölf rund zwölfminütige Episoden umfassen.

Auch Streaming-Anbieter Anime on Demand hat sich wie eingangs erwähnt die Lizenz gesichert und zeigt die neue Serie immer dienstags um 17:45 Uhr in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

Die Rechte an der Hauptserie Strike Witches liegen bei AniMoon Publishing (wir berichteten), die eine Home-Video-Veröffentlichung im Laufe dieses Jahres planen.

> Serie bei Crunchyroll ansehen (OmU)

Trailer:


Darum geht es in World Witches: Take Off!:

Eine Strike Witch kommt selten allein: World Witches Take Off! ist der neuste Anime rund um die Kampfflugzeug-Mädchen aus Strike Witches, die in dem Cross-Over Unterstützung durch ihre Kameradinnen aus dem 502. Geschwader der Brave Witches erhalten. Der Anime ist dabei die direkte Fortsetzung zum Comedy-Spinoff Strike Witches 501st Joint Fighter Wing Take Off!


Quelle: Crunchyroll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.