»OreGairu« – Staffel 1: Disc-Termin bekannt & ab sofort auf Abruf verfügbar

Kürzlich enthüllte AniMoon Publishing die ersten Details zur Home-Video-Veröffentlichung der 13-teiligen ersten Staffel von My Teen Romantic Comedy SNAFU, auch bekannt unter der Abkürzung OreGairu. Darüber hinaus wurde das Design des Sammelschubers vorgestellt.

Das erste Volume erscheint demzufolge voraussichtlich am 18. Dezember 2020 und beinhaltet die ersten vier Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf DVD und Blu-ray. Als Extra gibt es einen Sammelschuber, dessen Design ihr weiter unten ansehen könnt, und ein weiteres exklusives Extra, welches später vorgestellt wird. Eine Vorbestellung ist bereits im Online-Shop des Anime-Labels möglich.

Die 13-teilige erste Staffel wurde von April bis Juni 2013 im japanischen TV ausgestrahlt und von Ai Yoshimura im Studio Brain’s Base animiert. Eine 13-teilige zweite Staffel wurde anschließend im Studio feel. und der Regie von Kei Oikawa produziert; die zwölfteilige dritte Staffel lief im Sommer dieses Jahres im japanischen TV und bei Anime on Demand und Crunchyroll im Simulcast.

Zudem nahmen Crunchyroll und Anime on Demand die komplette erste Staffel im Originalton mit deutschen Untertiteln im Programm auf und ist ab sofort abrufbar.

My Teen Romantic Comedy SNAFU basiert auf die Light-Novel-Reihe My Youth Romantic Comedy Is Wrong, As I Expected, die von Wataru Watari geschrieben und von Ponkan8 illustriert wurde. Diese wurde von März 2011 bis November 2019 in Japan publiziert und umfasst insgesamt 14 Bände.

Jetzt bei Amazon vorbestellen:
> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)

> Zur Serie auf Anime on Demand (OmU)
> Zur Serie auf Crunchyroll (OmU)

Design Sammelschuber:


Darum geht es in OreGairu:

Das ist die Sichtweise von Hachiman Hikigaya, dem zynischen und selbstironischen Einzelgänger. Als er einen Aufsatz mit genau dieser Ansicht abgibt, wird er von seiner Lehrerin Shizuka Hiratsuka dazu verdonnert, im Helfer-Club seiner Schule zu arbeiten. Zu seinem Bedauern ist das einzige andere Clubmitglied ausgerechnet die hübsche und kluge Yukino Yukinoshita. Ihre einzige Gemeinsamkeit: Ihr Status als Einzelgänger. Trotz aller Gegensätzlichkeiten müssen sie zusammenarbeiten, um Schülern bei ihren Problemen zu helfen. Ihr erster Problemfall hat es direkt in sich: Die quirlige Yui Yuhigahama. Wird sich Hachimans negative Sicht auf die Gesellschaft als Hindernis oder als Werkzeug erweisen, das er zu seinem Vorteil nutzen kann?


Quelle:  AniMoon Publishing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.