KAZÉ Anime veröffentlicht »Interviews with Monster Girls« auf Disc

Heute gab das Berliner Anime-Label KAZÉ Anime bekannt, dass man sich die Lizenz an der 13-teiligen Anime-Serie Interviews with Monster Girls (jap. Demi-chan wa Kataritai) gesichert hat und diese hierzulande veröffentlicht.

Demzufolge erscheint der Anime voraussichtlich ab dem 15. Juli 2021 in insgesamt drei Volumes. Das erste Volume kommt dabei als Limited Edition mit Sammelschuber in den Handel. Weitere Details zur Home-Video-Veröffentlichung stehen noch aus und folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Auf Grundlage des gleichnamigen Mangas von Petos wurde Interviews with Monster Girls im Studio A-1 Pictures unter der Regie von Ryo Ando adaptiert. Während Takao Yoshioka das Drehbuch schrieb, war Tetsuya Kawakami für das Charakterdesign verantwortlich. Die Musik zur Serie komponierte Masaru Yokoyama.

Die TV-Serie lief von Januar bis März 2017 im japanischen Fernsehen sowie bei Crunchyroll im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast. Die originale Manga-Reihe ist bei Altraverse (hier bei Amazon bestellen) erhältlich.

> Serie bei Crunchyroll ansehen (OmU)

Deutscher OmU-Clip:


Darum geht es in Interviews with Monster Girls:

Vampire, Dullahans, Sukkuben, Schneefrauen und andere Arten von Ajins wurden lange Zeit vom Rest der Menschheit unterdrückt, doch inzwischen ist ein friedliches Miteinander möglich. Allerdings wissen die meisten Menschen immer noch relativ wenig über Ajins, da es nur wenige von ihnen gibt. Der Biologielehrer Tetsuo Takahashi intressiert sich schon seit seiner Studienzeit für Ajins, aber er hatte nie das Glück einen von ihnen kennenzulernen. Umso erstaunter ist er, als er herausfindet, dass drei seiner Schülerinnen und einer seiner Kolleginnen Ajins sind. Er beschließt zu Studienzwecken lockere Interviews mit ihnen zu führen.


Quelle: KAZÉ Anime

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.