»Kakegurui« – Staffel 2 ab sofort auf Netflix

Bereits vor einiger Zeit gab der Video-on-Demand-Dienst Netflix bekannt, dass sich die zweite Staffel der Anime-Serie Kakegurui, mit dem Titel Kakegurui ××, in der Produktion befindet und im Portfolio aufgenommen wird. Seit Donnerstag sind alle zwölf Episoden der zweiten Staffel auf Netflix mit deutscher, englischer und japanischer Sprachausgabe abrufbar.

Die zweite Staffel wurde im Studio MAPPA unter der Regie von Kiyoshi Matsuda und Yuichiro Hayashi, der diese Rolle bereits bei der ersten Staffel übernahm, animiert. Yasuko Kobayashi war erneut für die Serienkomposition verantwortlich und Manabu Akita kehrte als Charakterdesigner zurück. Die erste Staffel erschien letztes Jahr auf Netflix genauso wie die erste Staffel der Live-Action-Adaption. Die Manga-Reihe erscheint aktuell beim Verlag Altraverse.

> Jetzt Season 2 auf Netflix ansehen


Darum geht es in Kakegurui:

An der Hyakkaou-Privatakademie für privilegierte Söhne und Töchter bestimmt ein eigenartiger Lehrplan das Leben. Die Reichen unter den Reichen zeichnen sich nämlich nicht durch Muskelkraft oder Intelligenz aus ‒ nein, ihre Karriere steht und fällt damit, wer sein Gegenüber besser einschätzen und manipulieren kann. Warum also nicht den ganzen Unterrichtsstoff auf Glücksspiele auslegen? Während die Gewinner an der Hyakkaou-Privatakademie also ein Leben wie Könige führen, werden die Verlierer kräftig in die Mangel genommen. Yumeko Jabami, als Neue an der Schule, hat es sich allerdings zum Ziel gesetzt, den Möchtegern-Bossen zu zeigen, was es wirklich bedeutet, hoch zu pokern. (Quelle: aniSearch.de)


Quelle:  Netflix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.