In diesen Städten findet das AKIBA PASS Festival 2020 statt

Anfang des kommenden Jahres geht Europas größtes Anime-Kinofestival wieder in einigen Städten in Deutschland und Österreich an den Start – das AKIBA PASS Festival findet vom 25. Januar bis zum 9. Februar 2020 statt. Das Anime-Label peppermint anime gab vor Kurzem erste Details bekannt.

Somit soll ab dem 14. Oktober 2019 der Vorverkauf der Early-Bird- und VIP-Tickets für das AKIBA PASS Festival 2020 starten, welches über Eventbrite stattfindet. Am 4. November geht es anschließend mit der zweiten Preisstufe weiter. Die Tagespässe können voraussichtlich Anfang Dezember, nachdem alle Filme für das Kinofestival vorgestellt wurden, zum regulären Preis erworben werden.

Das AKIBA PASS Festival findet 2020 in folgenden Städten statt (die jeweiligen Kinos sowie die Preise aller Ticketkategorien werden demnächst bekanntgegeben):

  • 25.01.: Hamburg
  • 26.01.: Berlin
  • 01.02.: München
  • 01.02.: Leipzig
  • 02.02.: Wien
  • 02.02.: Dortmund
  • 08.02.: Köln
  • 08.02.: Nürnberg
  • 09.02.: Frankfurt
  • 09.02.: Stuttgart

In den vergangenen Wochen wurden schon die ersten Filme für das AKIBA PASS Festival 2020 vorgestellt. Unter anderem waren das Cencoroll ConnectChildren of the SeaRascal Does Not Dream of a Dreaming Girl und Uta no Prince-sama: Maji Love Kingdom. Alle weiteren Informationen können von der offiziellen Webseite entnommen werden.

Quelle:  peppermint anime

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.