Deutscher Trailer zu »Knight’s & Magic«

Am 28. Juni 2019 erschien das vierte und gleichzeitig letzte Volume der 13-teiligen Anime-Serie Knight’s & Magic mit deutscher und japanischer Sprachausgabe durch das Anime-Label Anime House auf DVD und Blu-ray. Inzwischen veröffentlichte Anime House einen deutschen Trailer, den ihr unter diesem Beitrag ansehen könnt.

Für die deutsche Umsetzung der Anime-Serie hat man das Studio LAB SIX beauftragt, wobei Antonio F. Lopes die Dialogregie übernahm und Timo R. Schouren das Dialogbuch verfasste. Von Juli bis September 2017 wurde Knight’s & Magic Anime on Demand im japanischen TV ausgestrahlt und lief auf im Simulcast.

Serie bei Amazon bestellen:
> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Knights & Magic – Trailer

Bilder sagen mehr als Worte und genau aus diesem Grund haben wir, für alle die sich bislang nicht entscheiden konnten, einen brandneuen #Trailer zu unserem #Anime "Knights & Magic"! 😍 Die gesamte #Serie ist ab sofort in unserem Partnershop auf #DVD und #BluRay erhältlich. ^~^ Nähere Informationen findest Du unter: http://anime-sugoi.de/Knights-MagicWir hoffen sehr, dass Euch die Serie genau so gut gefällt wie uns! 😊#knightsandmagic #scifi #fantasy #mecha #robots

Gepostet von Anime House am Montag, 8. Juli 2019


Darum geht es in Knight’s & Magic:

Tsubasa Kurata ist ein begnadeter Programmierer – und ein Otaku, wie er im Buch steht. Seine Leidenschaft sind Modellbausätze von Riesenrobotern aus Anime-Serien. Ein Verkehrsunfall kostet ihn das Leben in unserer Welt, doch er wird in einer anderen Welt wiedergeboren. Von klein auf ist Ernesti Echevalier – wie Tsubasa in seinem neuen Leben heißt – begeistert von den Silhouette Knights. Sein größter Traum ist es, eines Tages selbst als Knight Runner einen zu befehligen. Als seine zierliche Körpergestalt sich dabei als gewaltiges Hindernis erweist, macht er sich daran, seinen eigenen Silhouette Knight zu konstruieren – und so ganz nebenbei die Welt, in der er lebt, auf den Kopf zu stellen.


Quelle:  Anime House

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.