»Demon Slayer« als deutsche Free-TV-Premiere auf ProSieben MAXX

Für die nötige Abkühlung – sollte es für den ein oder anderen zu warm sein – sorgt bald ProSieben MAXX! Wie der Sender heute bekanntgab, konnte man sich die Rechte an der Anime-Serie Demon Slayer sichern, die ab August als deutsche Free-TV-Premiere ausgestrahlt wird.

Demzufolge zeigt ProSieben MAXX ab dem 27. August 2021 immer freitags ab circa 22:00 Uhr direkt nach dem Anime-Filme drei Episoden am Stück. Dabei strahlt der Free-TV-Sender alle 26 Episoden der ersten Staffel unzensiert und auf Deutsch aus. Im Anschluss stehen die jeweiligen Folgen für eine begrenzte Zeit auf dem Joyn-Channel von ProSieben MAXX auf Abruf zur Verfügung.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ProSieben MAXX (@prosiebenmaxx)

Demon Slayer basiert auf dem gleichnamigen Manga von Koyoharu Gotōge und entstand im Studio ufotable unter der Regie von Haruo Sotozaki. Die Ausstrahlung erfolgte von April bis September 2019 im japanischen TV. Ein erfolgreicher Sequel-Film kam im Oktober 2020 in die Kinos. Eine zweite Staffel wurde kürzlich angekündigt.

Als Video-on-Demand ist Demon Slayer bei Wakanim und ANIMAX abrufbar. peppermint anime veröffentlichte die komplette erste Staffel bereits auf DVD und Blu-ray. Am 20. Mai 2021 feierte der Sequel-Film Mugen Train seine Deutschlandpremiere in zahlreichen deutschen Kinos.

Deutscher trailer:


Darum geht es in Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba:

Japan in der Taishō-Ära (1912-1926). Viel passiert nicht im Leben des gutherzigen Jungen Tanjirō, seinen friedlichen Alltag verbringt er damit Kohle zu verkaufen. Doch plötzlich verändert eine Tragödie alles: Ein blutrünstiger Teufel tötet seine gesamte Familie. Die einzige Überlebende, seine kleine Schwester Nezuko, verwandelt sich jedoch selbst auch in einen gewalttätigen Teufel. Um einen Weg zu finden Nezuko zurückzuverwandeln und Rache für ihre Familie zu nehmen, brechen die beiden zu einer langen Reise auf. Seid gespannt auf ein Abenteuer voller blutiger Kämpfe, Schwertkämpfer und Teufel aus der Feder eines Genies!


Quelle:  ProSieben MAXX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.