»BABYLON« ab sofort auf Amazon Prime Video abrufbar

Erst vor einiger Zeit gab Amazon bekannt, dass man sich die Lizenz an der kommenden Anime-Serie Babylon gesichert hat und diese hierzulande ab dem 6. Oktober 2019 auf der Streaming-Plattform Prime Video im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast laufen wird. Mittlerweile ist die erste Episode abrufbar.

Babylon ist eine Light-novel-Reihe aus dem Jahr 2015, die von Mado Nozaki geschrieben wurde und in Japan bereits drei Bände umfasst. Eine Manga-Adaption von Nobuhide Takishita erscheint seit Februar 2019 im Magazin Comic Days.

Die Anime-Adaption wird im Studio Revoroot unter der Regie von Kiyotaka Suzuki animiert und von Twin Engine produziert, wobei Keisuke Goto die Charakterdesigns der Serie liefert und Yutaka Yamada die Musik der Serie komponiert. Seit dem 7. Oktober wird die voraussichtlich zwölfteilige Anime-Serie im japanischen TV ausgestrahlt. Ein Termin, wann die neuste Episode immer erscheint, steht bislang nicht fest.

> Zur Serie auf Prime Video


DARUM GEHT ES IN Babylon:

Zen Seizaki, Sonderermittler der Staatsanwaltschaft Tokyo, stößt während der Untersuchung eines Medikamentenschwindels auf einen seltsamen Brief. Dieser enthält bizarre Blutflecken sowie ein Papier mit dem Buchstaben F. Ein schockierender Zeugenbesuch wirft weitere Fragen auf. Zur selben Zeit soll im Westen Tokyos ein autonomer Bezirk entstehen. Ist Seizaki einer großen Verschwörung auf der Spur?


Quelle:  Amazon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.